Wer wir sind

Martin Kryl – Vorsitzender HVV

Alles begann am 11. Mai 1889. Damals trafen sich Kettwiger Bürger zur Gründungsversammlung um den „Verkehrs- und Verschönerungsverein“ zu gründen. Die Bezeichnung Heimat- und Verkehrsverein besteht seit 1949. Genau wie damals gilt es für uns auch heute noch, sich für die Belange unseres schönen „Dorfes“ und seiner Bürgerinnen und Bürger einzusetzen.

Derzeit kann unser Verein mit Stolz auf über 700 Mitglieder verweisen. Menschen, die sich oft sehr engagiert für ihre Anliegen vor Ort einsetzen. Das Spektrum unserer Aktivitäten reicht von sozialen Angeboten und Stadtfesten über Fragen der Stadtteilentwicklung, des Denkmalschutzes oder der Geschichtsforschung und -dokumentation bis zum Engagement für Kunst und Kultur.

Schon zu Zeiten der selbständigen Stadt Kettwig wurde dem HVV die Fremdenverkehrsarbeit übertragen. Diese wurde später durch unser vereinseigenes Kettwiger Reisebüro fortgeführt. Unsere HVV-Fahrten erfahren heute regen Zuspruch.

Das einzigartige Flair Kettwigs mit seiner zugleich imposanten wie anheimelnden weithin beliebten Altstadt, die unmittelbare Nähe zur Ruhr mit dem Promenadenweg, die vielen kleinen Geschäfte und nicht zuletzt die Bürgerinnen und Bürger machen Kettwig attraktiv zum Wohnen, Einkaufen, Arbeiten und für die Freizeit.

Einen Überblick der vielfältigen Tätigkeiten des HVV können Sie sich hier auf unserer Seite verschaffen. Wir sind natürlich nicht nur für „unsere“ Kettwigerinnen und Kettwiger da, sondern auch für die vielen vielen Touristen, die uns Jahr für Jahr besuchen. Ihnen Kettwig und seine Geschichte näher zu bringen ist uns Auftrag und Verpflichtung zugleich.

Tradition und Brauchtumspflege sind für uns unabdingbar. Wenn es um Kettwig geht, ist der HVV Heimat- und Verkehrsverein Kettwig e. V. Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Möchten auch Sie dazu beitragen, dass Kettwig lebendig und attraktiv bleibt? Dann herzlich willkommen im HVV – als passives und noch lieber als aktives Mitglied!